21. – 23.05.2020
 
 
Budapest, Hauptstadt Ungarns, ist genau gesehen nicht eine Stadt sondern zwei. Die eine Stadt ist das hügelige Buda-Viertel und die andere das flache Pest, welche die Kettenbrücke aus dem 19. Jahrhundert verbindet. Zudem ist die Stadt durch den Fluss Donau in zwei Teile getrennt.
 
Tag 1: Anreise - Sissi Schloss Gödöllö
Anreise über Alland - Nickelsdorf - Györ - Tatabanya weiter nach Gödöllö wo  bereits das Sissi-Schloss mit einer Führung auf Sie wartet. Mit einem
deutschsprachigen Reiseleiter geht es nach der beeindruckenden Schlossführung auf eine
Besichtigungstour durch Budapest weiter, wo Sie die „Pester“ Seite erkundigen.

 
Tag 2: Führung durch Budapest  - Schifffahrt
Heute erleben Sie die „Budaer“ Seite  von der wunderschönen Stadt Budapest – ebenfalls mit einem deutschsprachigen Reiseleiter.
Als Abschluss dieses Tages sehen Sie Budapest vom Wasser aus. Mit einer Nacht-Schifffahrt lassen Sie den Tag mit einem 3-Gang-Menü-Abendessen gemütlich ausklingen.
 
Tag 3: Städte Szentendre & Esztergom
Bevor es wieder ins ehemalige Kaisertum Österreich geht, besuchen Sie noch die Städte „Szentendre und Esztergom“ mit einem
deutschsprachigen Guide. Mittagessen in
Esztergom. Danach gemütliche Heimreise über Tatabanya - Györ - Nickelsdorf - Alland wieder nach Hause.
 
Leistungen:

  • Busfahrt im Komfortbus
  • 2x Nächtigung im ***Hotel in Budapest
  • 2x Frühstücksbuffet
  • 1 Abendessen im Hotel (Anreisetag)
  • Budapest bei Nacht – Schifffahrt inkl. Abendessen an Bord
  • Eintritt und Führung des Sissi-Schlosses in Gödöllö
  • Lokal Deutsch sprechender Reiseleiter für eine
  • 3-stündige Budapest-Stadt-Tour (Pester-Seite)
  • Lokal Deutsch sprechender Reiseleiter für eine
  • 3-stündige Budapest-Stadt Tour (Budaer Seite)
  • Lokal Deutsch sprechender Reiseleiter für eine
  • Besichtigung der Städte Szentendre und Esztergom


    Pauschalpreis: € 335,00
    EZ-Zuschlag:     €   60,00